06.09.2015| 15.00 Uhr | Stadtführung zum Mitmachen: "Kopf hoch!" - Hohe Straße

Veröffentlicht auf 10. August 2015

"Kopf hoch – Hohe Straße"

Oberhalb der Auslagen und Schaufenster finden wir eindrucksvolle Architektur, außerdem suchen wir nach Hinweisen der Vergangenheit der Hohe Strasse.
Dabei kann der Begriff "Kopf hoch" frei interpretiert werden .
"Kopf hoch" - Wie siehts denn da oben aus?


Treffpunkt: Museum für angewandte Kunst, An der Rechtschule
Bitte Kamera, Zeichensachen, Musikinstrumente mitbringen!

Gebühr: 10,00 €/ 5,00 € / Dauer: ca. 1 1/2 Std.
Anmeldung: Am Treffpunkt oder Anmeldeformular

Geschrieben von Die Sachensucherin